Die Spielgemeinschaft der TSG Eppstein und TGS Langenhain
HSG EppLa

Handball-Grundschulaktionstag an der Burg-Schule in Eppstein

Schon seit der Ankündigung des Handball-Grundschulaktionstages waren die Schülerinnen und Schüler der Burg-Schule sehr aufgeregt. Am Mittwoch war es dann endlich soweit: Insgesamt ca. 100 Dritt- und Viertklässler konnten sich in jeweils einer Übungseinheit einen Einblick in den facettenreichen Handballsport verschaffen, ihre persönlichen Fähigkeiten austesten und somit das offizielle Handball-Spielabzeichen des DHB, den Hanniball-Pass erwerben. Die HSG EppLa führte diesen Aktionstag als angeschlossene Spielgemeinschaft vor Ort durch. Gerlinde Warhonowicz (Trainerin G-Minis Eppstein), Felix Schier (Bufdi und Trainer mehrerer Mannschaften) und Doreen Weber (Team Jugendleitung und Co-Trainerschaft) ließen die Kids in Kleingruppen über die Stationen „Koordination“, „Ballhandling“ und „Kleine Spiele“ rotieren.
Neugierig betraten die Kinder die Sporthalle. In den Übungen arbeiteten sie sehr engagiert und bewiesen schon großes Geschick. Am Ende ihrer Übungseinheit erhielt jedes Kind seinen Hanniball-Pass. Ein paar Kinder kündigten bereits an, demnächst mal ins Handballtraining schnuppern zu wollen. Na dann: Werde Teil eines tollen Handballteams bei der HSG EppLa!
Informationen geben wir auch gerne per E-Mail unter Handball@HSG-EppLa.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.