Die Spielgemeinschaft der TSG Eppstein und TGS Langenhain
HSG EppLa

männliche E1 gegen Goldstein/Schwanheim erfolgreich

Am frühen Sonntag morgen empfing die männliche E-Jugend, mit voller Freude auf das erste Saisonspiel, die Jungs aus Goldstein/Schwanheim auf dem Bienroth in Eppstein. Schnell war klar, dass die EppLa-Jungs ausgeschlafen und hoch motiviert sind. Ab der ersten Minute kämpften sie gemeinsam in der Abwehr und im Angriff. Sie versuchten jeden Ball vom eigenen Tor fern zu halten und wieder in den Angriff zu bringen, was ihnen sehr gut gelungen ist. Mit vielen Torschützen gingen die EppLa-Jungs schnell in Führung und haben sich ihren Vorsprung bis zum Schluss nicht mehr nehmen lassen. Vor allem der Zusammenhalt der Mannschaft, das gegenseitige anfeuern und die starke Torwartleistung von Yannis und Sebastian trugen zu einem sicheren Sieg bei. Die Jungs haben sich die zwei Punkte mehr als verdient und das Trainerteam Laura/Sabrina ist sehr zufrieden mit der Leistung der Mannschaft und zuversichtlich für die nächsten Spiele.

Es spielten: Paul, Hannes, Johannes, Philipp, Atilay, Friedrich, Matthias, Julius, Sebastian, Yannis, Vincent, Frederic, Nicolai

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.