Die Spielgemeinschaft der TSG Eppstein und TGS Langenhain
HSG EppLa

mC der HSG EppLa festigt zweiten Tabellenplatz

Zu einem erneuten Spitzenspiel empfing die männliche C-Jugend am letzten Sonntag die TG Kastel in der heimischen Bienroth-Halle. Es wurde das erwartet enge Spiel, in dem die EppLa-Jungs abermals ihre mannschaftlich positive Entwicklung präsentierten. Auch in engen Phasen verloren sie nicht die Nerven und fanden durch gutes Zusammenspiel immer wieder Lösungen im Angriff. Besonders erfreulich waren die beiden Tore, die Sebastian, der erst in dieser Saison mit dem Handballspielen begonnen hat, souverän von Linksaußen erzielte.

In der Abwehr hatten sie etwas mit den beiden starken Kasteler Eins-gegen-Eins-Spielern zu kämpfen, jedoch bekamen sie schlussendlich auch diese beiden Spieler besser in den Griff. Durch den 27:24-Erfolg festigte die HSG EppLa den zweiten Tabellenplatz. Am kommenden Sonntag bekommen sie nun die Chance sich im Heimspiel gegen die HSG BIK Wiesbaden für die bislang einzige Saisonniederlage zu revanchieren.

Es spielten: Amos, Arthur (10), Linus P. (6/1), Nico (5), Sebastian, Sascha (je 2), Felix, Elvis (je 1), Ada, Ben und Lukas.

Ein paar Bilder gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.