Die Spielgemeinschaft der TSG Eppstein und TGS Langenhain
HSG EppLa

Berichte Aktive

(Spiel-)Berichte der Aktiven Mannschaften

Damen verlieren in Nordenstadt

Damen verlieren in Nordenstadt

Am vergangenen Sonntag reisten die EppLa-Mädels mit dezimiertem Kader nach Nordenstadt, um das erste Spiel der Rückrunde zu bestreiten.Das Spiel startete für die EppLa-Mädels etwas holprig, sodass Nordenstadt schnell mit 2 Toren in Führung gehen konnte. Trotz geringer Auswechselmöglichkeiten und verletzten Spielerinnen auf dem Feld, erkämpfte sich die HSG bis zur Mitte der ersten Halbzeit…

Herren 1 verlieren in Wiesbaden

Herren 1 verlieren in Wiesbaden

Mit großer Vorfreude gingen die Spieler der 1. Mannschaft der HSG EppLa in das Spitzenspiel der Landesliga Mitte, ging es doch um den Spitzenplatz in der Tabelle. Der Plan war, an die erfolgreichen vergangenen Wochen anzuknüpfen und mit schnellem Tempo und einer kompakten Abwehr, dem Spiel den eigenen Stempel aufzudrücken. Jedoch waren die Gastgeber aus…

#diezwote verliert unglücklich im Derby

#diezwote verliert unglücklich im Derby

Die Voraussetzungen vor dem Derby bei der MSG Schwarzbach waren für die Landesliga-Reserve der HSG EppLa nicht optimal. Gleich vier Stammkräfte standen nicht zur Verfügung. Die anwesenden Spieler hatten sich trotzdem oder umso mehr vorgenommen ihr Potenzial zu zeigen. Mit der roten Laterne gingen sie als Underdog ins Rennen. Wimi Viebach und im Wechsel Yannik…

Herren II scheitern gegen Schierstein an sich selbst

Herren II scheitern gegen Schierstein an sich selbst

Im Duell gegen den direkten Tabellennachbarn, TG Schierstein, scheiterte die Landesliga-Reserve der HSG EppLa im Abstiegskampf an sich selbst. Zu viele technische Fehler in beiden Halbzeiten und Schwierigkeiten in der Deckung des einzigen gefährlichen Spielers auf Halb-Links verhinderten, dass die Punkte in der heimischen Eppsteiner Halle bleiben konnten. Mit einem Halbzeitstand von 8:13 als Hypothek,…

Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu…

Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu…

Keine einfache Aufgabe eine Zusammenfassung dieses Spiels wiederzugeben, hängen doch die Köpfe tief nach so einem vermurksten Spiel. Eltville verstand es über einfach Tore ab Minute 1 unsere Abwehr lückenhaft aussehen zu lassen. Minute 10 dann der Schreck, Laura liegt nach einer Aktion im Angriff am Boden, an weiterspielen nicht mehr zu denken. Damit vergrößerte…

Herren II verlieren zu deutlich bei Meisterschaftsfavorit

Herren II verlieren zu deutlich bei Meisterschaftsfavorit

Die Reserve der HSG EppLa hatte am vergangenen Samstag eine Mammutaufgabe bei Meisterschaftsfavorit Hochheim/Wicker zu bewältigen. Ohne den verletzten Thomas Becker und den privat verhinderten Marcell Sipeki mussten sie die Reise zu den Riesling-Boys antreten. Julian Luther und Yannik Rosenberger waren zudem beide beruflich verhindert. Torhüter Niklas Angnes nahm angeschlagen auch nur auf der Bank…

Harter Kampf wird am Ende nicht belohnt

Harter Kampf wird am Ende nicht belohnt

Sonntagabend 18:00, es nieselte, kalt war es auch und überhaupt war es einfach Sonntagabend. Um diese Uhrzeit sitzt man normalerweise Tee trinkend auf seiner Couch in Decken eingehüllt, nicht so die Mädels der HSG Eppla. Die Couch wurde gegen die Goldbornhalle in Flörsheim getauscht und anstatt Tee zu trinken wurde Handball gegen die HSG Hochheim/Wicker…

Kampf der HSG Mädels wird belohnt

Kampf der HSG Mädels wird belohnt

Am vergangenen Sonntag empfingen die Mädels der HSG EppLa die Damen vom TuS Dotzheim auf dem Bienroth. Die beiden Mannschaften kannten sich bereits von diversen Aufeinandertreffen aus der A-Klasse, sodass sich das Trainerteam als auch die Mannschaft eine reelle Chance auf einen Sieg versprachen. Die Kabinenansprache vom Coach war dahingehend klar formuliert. Nichtsdestotrotz fanden die…

Blackout in Eltville

Blackout in Eltville

Die Landesliga-Reserve der HSG EppLa trat mit leichten personellen Veränderungen, aber trotzdem einer vollen Bank, ihr Auswärtsspiel bei der TG Eltville an. Der Hinweg wurde trotz Sprengung der Salzbachtalbrücke weniger stark verlängert als ursprünglich angenommen. Vielleicht brachte dies die Taunus-Handballer aus dem Konzept. In einem stimmungsvollen Spiel in der „Hölle am Wiesweg“ blieben, mit Ausnahme…

1 2 3